Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Im Herbst 2011 hat der Unternehmer Max Aicher erstmals der Öffentlichkeit seinen Plan vorgestellt, am „Todtsbachplateau“ ein Pumpspeicherwerk zu bauen. Den Begriff „Todtsbachplateau“ gab es bisher nicht. Gemeint ist der westliche Abhang des Predigtstuhl in Fortsetzung der früheren Skiabfahrt, der im Verlauf steil zum Saalachsee abfällt. Ein Plateau existiert hier nicht. Herr Aicher hat inzwischen diesen Begriff auch aufgegeben und nennt den Ort für das geplante obere Speicherbecken jetzt: „Poschberg“

 

Topografie:

Fotos Wittmann

Aber auch vom Müllnerhorn hat man hier eine beeindruckende Sicht, auch auf das dann entstehende obere Speicherbecken